Komtech
Spiegels Konferenztisch

KOMTECH Mikrofonlift

das Mikrofon erscheint auf Knopfdruck


Die Mikrofone sind immer da, wo sie gebraucht werden – fest eingebaut – aber nur sichtbar, wenn Sie auch wirklich benötigt werden. So kann die Videokonferenz pünktlich starten, ohne das vorher noch die Technik bereit gestellt werden muss.

Über die integierte Schnittstelle zur Mediensteuerung lassen sich per Knopfdruck die Mikrofone wie von Geisterhand aus- und einfahren. Keine aus dem Tisch ragende Mikrofone stören am Tisch, wenn Ihre Funktion nicht benötigt wird.

Bei rahmenloser Integration in die Tischplatte fällt der Einbau nur durch eine kaum sichtbare Fuge auf. Die Lösung lässt sich einfach in jedes Möbel integrieren. Selbstverständlich auch im Design an das Möbel angepasst.

Technische Merkmale:

• Ansteuerbar über Taster oder Serielle Schnittstelle
• Adressierung für bis zu 16 Lifte an einer seriellen Schnittstelle
• Wahlweise aufgesetzte oder (rahmenlos) integrierte Lösung möglich
• Für Mikrofone verschiedener Hersteller geeignet (z.B. beyerdynamic, SONUS, etc.)
• Ca. 120mm Verfahrweg (Mikrofonhöhe) – andere Größen auf Anfrage lieferbar
• benötigte Einbaufläche unter der Tischplatte (BxL) 130mm x 180mm
• Einbautiefe ca. 280mm

OEM-Version Mikrofonlift Spiegels
Foto: OEM-Version Anschlussfeld und Mikrofonlift
OEM-Version Mikrofonlift
Foto: OEM-Version Mikrofonlift beyerdynamic Mikrofon

Der KOMTECH Mikrofonlift ist zugleich das Depot für das Mikrofon. Mit dieser automatisierten Lösungen haben Sie das Mirofon immer zur Hand wenn es benötigt wird.

PDF Mikrofon Flyer Deutsch
PDF Microphone Flyer Englisch

Standard-Version Mikrofonlift
Foto: Standard-Version Mikrofonlift SONUS Mikrofon


KOMTECH Mikrofonlift Animation

Der KOMTECH Mikrofonlift war auf der ORGATEC 2012 als OEM-Variante bei spiegels in Funktion zu sehen.

DE EN spacer © 2017 by KOMTECH - Technische Aenderungen und Irrtuemer vorbehalten